2021 PassionDer Osterfestkreis beginnt mit dem Aschermittwoch und
endet 50 Tage nach Ostern zu Pfingsten.

Im Zentrum steht die Auferstehung Jesu.
Schüler und Schülerinnen der ersten Klassen stellen
mit ihren farbenstarken Bildern die Passion Jesu dar.

Diese schönen sakralen Bilder
schmücken bis Pfingsten
die Fenster in den Wohnungen und Häuser der Erstklässler!

2021 RAIKABau dir deine Welt!

„Architektur“ - ein Thema, mit dem sich die Schülerinnen und Schüler der MS TAISKIRCHEN künstlerisch auseinandersetzten.

Es gibt Gebäude, die an Tier- oder Pflanzenwelten erinnern, Gebäude, bei denen umweltfreundliche Ideen verwirklicht werden. Andere Gebäude sind „für die Zukunft“ ausgerüstet.

Gebäude erzählen Geschichten und Geschichte.

Sie spiegeln Kulturen, Denkweisen, Revolutionen, Visionen, Träume,……
 

Bildschirmfoto 2021 02 21 um 12.47.00

2021 schneetiereIn der HOME SCHOOLING PHASE gestalteten die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen witzige TIERFIGUREN aus Schnee. Manche Schneemännern staunten nicht schlecht über ihre tierischen Gefährten!

Geschätzte Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

Sie haben wahrscheinlich aus den Medien schon erfahren, dass es an den Schulen ab sofort die Möglichkeit zu regelmäßigen, einfach durchzuführenden Antigen-Selbsttests gibt.
Diese Tests können selbstständig von den Schüler*innen durchgeführt werden und sind ein wesentlicher Schritt zur hoffentlich baldigen Rückkehr zum Präsenzunterricht.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Kind mit diesen regelmäßigen Antigen-Selbsttests vor allem die Mitschüler*innen und das Lehrpersonal der MS Taiskirchen schützt und somit eine gewisse gesundheitliche Sicherheit im schulischen Alltag gewährleistet wird.

Helfen Sie bitte mit Ihrer Einverständniserklärung mit, dass wir ehestmöglich zu einem normalen Schulalltag zurückkehren können. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Folgendes Video zeigt, wie der Test funktioniert: https://www.youtube.com/watch?v=duOp8Ij_ooU

10-14-Jährige benötigen für die Durchführung des Selbsttests in der Schule eine Einverständniserklärung der Eltern/Erziehungsberechtigen.

Bitte drucken Sie am besten gleich die Einverständniserklärung aus, unterzeichnen diese und geben sie in die Schultasche Ihres Kindes, damit sie/er diese beim nächsten Schulbesuch mitbringt (gilt auch für die SchülerInnen, die in der Beaufsichtigung sind).

Link zur Einverständniserklärung: https://hstaiskirchen-my.sharepoint.com/:b:/g/personal/direktion_ms-taiskirchen_at/EU99JECng5pKrZzynzsoY3oBwCe-g-5JXsHzUeHCCZL4WQ?e=z0GJDx

 

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Seite des Bundesministeriums BMBWF.

Informativer Elternbrief

 

Dir. Gerald Gruber-Kalteis, BEd